Unsere Autoren

Alisha Mc Shaw

Alisha Mc Shaw wurde 1977 in Koblenz geboren. Sie ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Bereits 2014 reifte in ihr die Idee zu einem Fantasyroman heran, aber erst 2016 trat sie einer Autoren-Community bei, um sich weiteres Know-How anzueignen. Aus einer alten Story-Idee entstand 2016 in Zusammenarbeit mit Melanie Weber-Tilse »Heil mich, wenn du kannst - Michael«, aus der eine sechsteilige Reihe wurde. Mit »Rondaria - Circle of Life« publizierte Alisha 2018 jenes Buch, das ihr den Weg ins Schriftsteller-Dasein ebnete.

Ihr findet Alisha hier:  Offizielle Website Facebook Instagram


Aurelia Velten

Aurelia Velten wurde 1993 in Süddeutschland geboren und wuchs zweisprachig auf. Ihr multikultureller Hintergrund findet sich auch in ihren Büchern wieder. Schon sehr früh entwickelte sie ihre Leidenschaft für das Geschichtenerzählen.
Neben ihrem Psychologiestudium versucht sie, so viel wie möglich zu schreiben, was oft in Chaos endet ... Zum Glück gibt es zum Stressabbau Schokolade!

 

Ihr findet Aurelia hier:  Offizielle Website Facebook Twitter Instagram


C. R. Scott

C. R. Scott wurde 1984 in Schleswig-Holstein geboren und hat Literatur studiert. Egal ob prickelnd, fantastisch oder verträumt - ihre Liebesromane begeistern Tausende von Lesern. Inzwischen gibt es einige ihrer Bestseller auch als Hörbuch.

Die Autorin ist Mitglied im Montségur Autorenforum und in der Jury für den Selfpublishing-Buchpreis. Wenn sie mal nicht schreibt, geht sie am liebsten durch den Wald spazieren und lässt sich für neue Geschichten inspirieren.

Ihr findet C. R. hier:  Offizielle Website Facebook Instagram


Emily Key

Emily Key ist das Pseudonym, einer mehrfach ausgezeichneten #1Kindle- und Bildbestsellerautorin, die mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern im wunderschönen Bayern lebt. 

Sie liebt es in fremde Welten abzutauchen und diese in Worte zu fassen. Prickelndes Verlangen, atemraubende Leidenschaft, fesselnde Liebe und verhängnisvolle Hingabe, all diese Attribute vereint sie zu einem Happy End.

Denn jeder hat ein Happy End verdient ... oder?

Ihr findet Emily hier: Offizielle Website Facebook Instagram


Emily West

Emily West, 1983 geboren, schreibt seit ihrer Kindheit ihre eigenen Geschichten nieder. Die Entwicklung einer spannenden Liebesgeschichte mit einzigartigen, oftmals etwas verrückten Protagonisten kennzeichnet ihre Romane. Eine große Schwäche hat sie für authentische sowie humorvolle Szenen und Dialoge.

Emily hat anglophone, deutsche und französische Literatur und Linguistik studiert. Sie lebt mit ihren drei süßen Kids und perfektem Bad Boy im Norden  Deutschlands.

Ihr findet Emily hier: Offizielle Website Facebook Instagram


Emma Smith

Emma Smith wurde 1988 im Ruhrgebiet geboren und schrieb schon als 10-Jährige ihre eigenen Geschichten. Mittlerweile genießt sie im Privaten ihr Kleinstadtleben mit Mann und Kindern und erschafft zwischen Haushalt und Kinderspielzeug ihre eigene Bücherwelt rund um Liebe, Lust und Leidenschaft. Seit 2017 verfasst sie auch Fantasygeschichten.

 

 

Ihr findet Emma hier:  Facebook Instagram 


Franie Leopold

Liebesromane mit Happyend und ein Gläschen Hugo in einer lauen Sommernacht machen für Franie den perfekten Leseabend aus. Sie ist 1985 geboren und kommt aus der Nähe von Regensburg. Mitte 2018 hat sie die Liebe zum Schreiben entdeckt und kann nun gar nicht mehr damit aufhören, in die Tasten zu hauen.

 

 

Ihr findet Franie hier:  Facebook


Josie Charles

Josie Charles ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die eine Schwäche für Bad Boys und toughe Mädels hat. Gerne taucht sie mit ihren Büchern in zwielichtige oder düstere Milieus ein, doch auch sommerliche Lovestorys reizen sie. Ihre Bücher spielen in Amerika und haben noch etwas gemeinsam: Harte Kerle, Herz und Happy Ends. Beim Schreiben kann sie die Finger nicht von Chilischokolade und Koffein in egal welcher Form lassen

 

Ihr findet Josie hier: Facebook Instagram


Kate Franklin

Kate Franklin ist das Pseudonym einer deutschen Autorin. Mit dem Schreiben hatte sie nie etwas am Hut, bis sie vor einigen Jahren aus einer Laune heraus an einem Schreibwettbewerb teilnahm und sprichwörtlich Blut leckte. Sie mag es bunt, liebt gute Laune, Schokolade genauso wie den morgendlichen Kaffee. Für ihr Leben gern erzählt sie Geschichten über Protagonisten, die auch im echten Leben plötzlich an der eignen Tür klingeln könnten. Authentisch, humorvoll und sinnlich schleicht sie sich damit in die Herzen ihrer Leser – weil Schreiben Liebe ist.

Ihr findet Kate hier: Offizielle Website Facebook Instagram


Louisa Beele

Unter ihrem Pseudonym schreibt und veröffentlicht Louisa bereits seit 2015 Bücher. Ihre Storys drehen sich immer um die große Liebe und spielen meist in den USA. Ohne Happy End geht es nicht, denn Louisa liebt das gute Gefühl, das bleibt, wenn man ein Buch nach der letzten Seite zuklappt.

Zusammen mit ihrer Familie lebt sie in Nordrhein-Westfalen und ist ständig damit beschäftigt, Geschichten zu erschaffen, die das Herz berühren. Manchmal fällt es ihr schwer, an etwas Anderes zu denken oder etwas Anderes zu tun, bevor sie selber weiß, wie sie enden.

Ihr findet Louisa hier: Offizielle Website Facebook Instagram 


Nora Adams

Nora Adams ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die es liebt, ihre Protagonisten auf eine wahre Gefühlsachterbahn zu schicken. In ihren Büchern gibt es nicht nur heiße Erotik, sondern auch eine ordentliche Portion Spannung. Dennoch gönnt sie (fast) jedem ihrer Buchcharaktere ein Happy End! Ihre Schreibphasen lebt Nora ziemlich intensiv aus, sodass man sie an diesen Tagen nirgends antrifft, außer an ihrem PC.
Nora Adams ist ein echter Kaffeejunkie, liebt Schokolade aber im Gegenzug auch gesundes Essen.

Ihr findet Nora hier: Facebook Instagram 


Pea Jung

Pea Jung (Jahrgang 1977) lebt mit ihrem Mann und vier Kindern in der Nähe von München. Neben der Arbeit als Sozialpädagogin schreibt sie Liebesgeschichten mit Happy End, wobei der Erotikfaktor von Geschichte zu Geschichte variiert. Mit ihrem Debütroman „Die falsche Hostess“ gelang ihr 2014 der Überraschungserfolg. Das Buch entwickelte sich in kurzer Zeit zum Bestseller. Seither begeistert jedes ihrer Bücher die stetig wachsende Leserschaft. Mittlerweile ist sie eine erfolgreiche Self-Publishing-Autorin, die sich nun auf die Zusammenarbeit mit Hippomonte Publishing freut.

Ihr findet Pea hier: Offizielle Website Facebook Instagram


Sara Herz